Tieraufnahme

Der Tierschutzhof wurde gegründet, um möglichst vielen Tieren in Not ein neues endgültiges zu Hause zu bieten.

Unser Hof ist leider nicht besonders groß, deshalb sind auch unsere Kapazitäten begrenzt und wir können nicht jedes Tier aufnehmen.

 

Unser Hauptarbeitsgebiet sind Kaninchen & Meerschweinchen, aber auch andere Nager oder Hoftiere finden gelegentlich ein Lebens-Plätzchen bei uns.

 

Tiere in Not bedeutet:

- Tiere die dringend und schnell ein neues zu Hause benötigen, durch eine Notsituation der Besitzer
- Tiere, die in tierschutzwidrigen Umständen leben und die Versorgung nicht gewährleistet ist
- körperlich beeinträchtigte oder chronisch kranke Tiere

- sehr alte Tiere, die ihren Partner verloren haben

- und natürlich besondere Ereignisse wie tragende Weibchen oder unerwarteter Nachwuchs

 

 

 Wir sind ein "Tierschutzhof" - d.h. wir bieten nicht nur Tieren ein zu Hause, die das "Gnadenbrot" benötigen. Sondern allen Tieren, die irgendwie Hilfe oder Schutz benötigen.
Unser Ziel ist es die Tiere gesunderhaltend durch artgerechte Haltung und naturnahe Bewegung zu beherbergen.

Leider können wir nicht jedes Tier aufnehmen. Wenn man seine Tierhaltung aus privaten Gründen beenden möchte, könnnen Sie gerne anfragen, ob wir ein passendes Gesuche wissen. Dür die Vermittlung von jungen, gesunden Tieren ist in erster Linie das örtliche Tierheim zuständig.

Schreiben Sie uns!

Sie möchten Ihre Tiere bei uns abgeben? Fragen Sie umgehend an ob wir Platz haben.


Bitte geben Sie wahrheitsgemäß alle Infos über die Tiere an, damit wir die bestmögliche Unterbringungsmöglichkeit und Versorgung finden können. Auch der aktuelle Standort des Tieres ist hilfreich.

 

Wir freuen uns über eine kleine Info über die Tiere wie z.B. besondere Charaktereigenschaften, Erkrankungen oder Abgabegrund.
Über eine Spende oder Tierpatenschaft als Kostenaufwandsentschädigung würden wir uns freuen.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage werden personenbezogene Daten automatisch gelöscht.